Trailer zur Anthologie

Märchenland und Zauberwald!

Es dauert nicht mehr lange … und das zehnte "Buch-Baby" erblickt das Licht der Welt im APOLLON TEMPEL VERLAG. Diese Veröffentlichung ist dann sozusagen ein  generationenübergreifendes Projekt, das mir sehr am Herzen liegt.  Denn die Idee zu dieser Anthologie entstand bei Besuchen und Lesungen in Senioren-Einrichtungen. Märchen haben eine lange Tradition und wurden früher mündlich überliefert. Viele ältere Menschen kennen diese Erzählform aus Kindertagen. Daher sind Märchen besonders gut für die Begleitung von Menschen mit Demenz geeignet, denn durch sie können Erinnerungen wachgerufen werden.

Die Sammlung beinhaltet die schönsten Märchen, zauberhaften Erzählungen, Fabeln und Reime von insgesamt 21 Autoren. Die Illustratorin Andrea Jansen lässt uns in die Figuren- und Szenenwelt eintauchen und bebildert gekonnt die eine oder andere wundersame Begegnung. Die Texte werden so zum Leben erweckt und schaffen Raum für die eigene Phantasie.

 

Eine facettenreiche Lektüre, die jede Generation erfreut und für alle Altersklassen geeignet ist. Zudem erfüllt die Anthologie einen guten Zweck! Von jedem verkauften Buch wird ein Betrag von 1,50 € für ein soziales Senioren-Projekt gespendet.  

 

Der neue Trailer

Die neue Anthologie


"Frauen schreiben wundervoll"

Das Gemälde "Penning A Letter“ stammt von George Goodwin Kilburne (1839–1924)

Die erfolgreiche Trilogie!



"Cover des Jahres"

Hoch erfreut verkünden wir, dass Band 1 der Anthologie "Frauen schreiben wundervoll" bei den Planet Awards von Radioplanet-Berlin, in der Kategorie "Cover des Jahres" gewonnen hat! Danke für Eure hilfreiche Stimmabgabe, ohne die der Sieg nicht möglich gewesen wäre!

 

Wir gratulieren den anderen Gewinnern:

www.radioplanet-berlin.de/Planet-Awards-Gewinner